Home » In tiefem Schnee by Claudia Heidecke
In tiefem Schnee Claudia Heidecke

In tiefem Schnee

Claudia Heidecke

Published
ISBN :
Kindle Edition
293 pages
Enter the sum

 About the Book 

Eine ungewöhnliche Kältewelle und starke Schneefälle haben den Norden Deutschlands fest im Griff, als das harmlose Leben von Carola Noll auf den Kopf gestellt wird. Der Mord an ihrer Nachbarin und besten Freundin Cristina im eigenen Haus erschüttertMoreEine ungewöhnliche Kältewelle und starke Schneefälle haben den Norden Deutschlands fest im Griff, als das harmlose Leben von Carola Noll auf den Kopf gestellt wird. Der Mord an ihrer Nachbarin und besten Freundin Cristina im eigenen Haus erschüttert die ehemalige Lehrerin wie ein Erdbeben. Von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr, wie es vorher war. Über den behaglichen Rosenweg in Celle bricht die kalte Realität herein und zerstört nicht nur die Idylle der netten Nachbarschaft, sondern auch die Illusion von Sicherheit und den Glauben an fest verwurzelte Werte. Die folgenden Ereignisse sprengen die sozialen Normen aller Beteiligten, und Carola erkennt, dass sich die Realität gut verbergen kann.Auch das etwas schräge Polizeigespann in Gestalt der Kommissare Block und Brecht aus dem nahen Hannover vermittelt Carola nicht gerade den Eindruck, dem Mörder dicht auf der Spur zu sein. Der schwergewichtige Jan-Bernhard Block und sein unsympathischer Kollege wirken eher ratlos und gehen wie alle anderen automatisch davon aus, dass Cristinas attraktiver Ehemann Roman der Mörder ist - doch der weigert sich hartnäckig, die Schuld auf sich zu nehmen. Carola konnte den Mann ihrer verstorbenen Freundin noch nie leiden und glaubt trotzdem nicht an seine Schuld. Ein Anderer muss am frühen Morgen in das Haus ihrer Freundin eingedrungen sein, doch niemand scheint ein Motiv für die Tat zu haben.Etwas naiv macht sie sich auf die Suche nach dem Mörder ihrer Freundin und wird dabei von niemandem ernst genommen – nur vom Mörder selbst, der ihre unbeholfenen Nachforschungen mit Argusaugen verfolgt.Gerade noch rechtzeitig erkennt Carola, mit wem sie es zu tun hat.